S

Schlüssel Die Hausschlüssel werden bei der Hausübernahme durch ein Mitglied der Familie Tonella gegen Unterschrift abgegeben. Die Rückgabe erfolgt anlässlich der Hausabgabe.Wenn sich während der Kolonie zeitweise keine Personen in oder um die Häuser aufhalten, sind diese abzuschliessen.
Schnee Falls notwendig, wird der Zugang zu den Häusern vor Koloniebeginn von Herrn Tonella vom Schnee befreit. Die Kosten werden nach Aufwand berechnet, betragen aber maximal CHF 50.-
Schneeschuhwandern In Brugnasco, in Airolo, in Quinto, in Dalpe, im Bedrettotal und beim Ritomsee gibt es verschiedene Schneeschuhwanderrouten mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad. Nähere Infos u.a. unter:https://www.airolo.ch/attivita-inverno/ciaspole-airolo.php.    oder  https://www.outdooractive.com/de/schneeschuhwanderungen/leve ntina/schneeschuhwanderungen-in-leventina/24525639/.Schneeschuhe können bei der Skischule Airolo, Tel. 079 311 48 09, info@sssairolo.ch, gemietet werden.
Sportmöglichkeiten Boccia, Fussball, Volleyball, Handball, Tischtennis, Wandern, Bergsteigen, Skifahren, Skitouren, Snowboarden, Schneeschuhwanderungen, Schlittschuhlaufen
Sportplatz Hinter den Häusern befindet sich ein Sportplatz (ca. 20 x 40 m; Rasen). Tore sowie Volleyballstangen und -netz können beim Platzwart bezogen werden. Bälle müssen selbst mitgebracht werden.
Spenden sind für Brugnasco immer willkommen, PC 40-18892-2, IBAN CH89 0900 0000 4001 8892 2, Verein Basler Ferienhaus Brugnasco
Skifahren Das Skigebiet in Airolo (Pesciüm, Sasso della Boggia, Varozzei) 2250 m ü. M. wurde in den letzten Jahren stark ausgebaut und bietet für alle Bedürfnisse die entsprechenden Möglichkeiten. Die Bergbahn (Tel. 091 873 80 40) gewährt für Gruppen ab 15 Personen Rabatt (s. https://www.airolo.ch/prezzi-orari-funivie- airolo-inverno.php).

Das Ristorante Pesciüm (Tel. 091 880 52 10) gibt Vergünstigungen bei den Mittagessen. Nähere Informationen sind beim Hausverwalter erhältlich.Skis und Snowboards können in einem Skiraum bei der Talstation der Funivia deponiert werden.